Das neue Dortmund

... dynamisch, facettenreich, sportbegeistert.

In der Stadt mit dem größten Grünflächenanteil Deutschlands ist der Wandel von traditioneller Schwerindustrie hin zu neuen Ufern längst vollzogen. Dortmund bietet als zweitgrößte Medienstadt Nordrhein-Westfalens angehenden Kommunikations- und Medienfachleuten vielfältige Möglichkeiten. Hier und im angrenzenden Ruhrgebiet bereichern vor allem die IT- und die Telekommunikationsbranche, aber auch verstärkt Agenturen und Produktionsfirmen die Unternehmenslandschaft. Eine lebendige TV-, Kultur- und Theaterszene bietet den Studierenden Einblicke und Möglichkeiten zur Praxiserprobung ihres Wissens.

Vorteilhaft, besonders für Studierende, sind der im Vergleich zu anderen Großstädten sehr niedrige Mietspiegel und die geringeren durchschnittlichen Lebenshaltungskosten.

Zudem verfügt kaum eine andere Stadt über eine so zentrale Lage und ideale Verkehrsanbindung. Von Dortmund aus erreicht man schnell das gesamte Ruhrgebiet, das Sauerland oder andere Großstädte wie Köln oder Düsseldorf.

1