STUDIENARBEITEN

Funktion an der WAM

Dozent für Integrierte Kommunikation & Cross Promotion

THOMAS PATALAS / INTEGRIERTE KOMMUNIKATION & CROSS PROMOTION

Statement

„Es sind die Fantasten, die die Welt in Atem halten, nicht die Erbsenzähler.“

Lebenslauf

Ich war Abiturient, Polizist, Student an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf. Dort wurde ich Magister der Soziologie, Medienwissenschaft und Politik. Anschließend blieb ich freier Journalist und wurde Stadtmarketing-Berater. 1999 gründete ich das Marketing-Büro MAKS in Mönchengladbach. Heute bin ich Berater für Markenstrategien und -kommunikation, leite Seminare oder halte Vorträge über alternative Marketing-Trends.

Lehre

Akademische Lehrtätigkeit Heinrich-Heine Universität, Düsseldorf:
WS 01/02-SS 2002 Lehrauftrag „Die Stadt als Marke“
SS 1999 Lehrauftrag „Stadtmarketing II“
WS 1998/99 Lehrauftrag „Stadtmarketing I“

Veröffentlichungen

Guerilla Marketing – Ideen schlagen Budget, Cornelsen 2006, 2. komplett überarbeitete Auflage 2012

"Guerilla Marketing inside - Zwischen MacGyver und Sokrates", in: Anne M. Schüller: Leitfaden WOM-Marketing: Online [&] offline neue Kunden gewinnen durch Empfehlungsmarketing, Viral Marketing, Social Media Marketing, Advocating und Buzz, Marketing-Börse 2010

1

WEITERE ARBEITEN

1

DOZENTEN IM FACHBEREICH KOMMUNIKATIONS- & MEDIENDESIGNN

Funktion an der WAM

Dozent für Integrierte Kommunikation & Cross Promotion

INTEGRIERTE KOMMUNIKATION & CROSS PROMOTION

THOMAS PATALAS

Statement

„Es sind die Fantasten, die die Welt in Atem halten, nicht die Erbsenzähler.“

Lebenslauf

Ich war Abiturient, Polizist, Student an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf. Dort wurde ich Magister der Soziologie, Medienwissenschaft und Politik. Anschließend blieb ich freier Journalist und wurde Stadtmarketing-Berater. 1999 gründete ich das Marketing-Büro MAKS in Mönchengladbach. Heute bin ich Berater für Markenstrategien und -kommunikation, leite Seminare oder halte Vorträge über alternative Marketing-Trends.

Lehre

Akademische Lehrtätigkeit Heinrich-Heine Universität, Düsseldorf:
WS 01/02-SS 2002 Lehrauftrag „Die Stadt als Marke“
SS 1999 Lehrauftrag „Stadtmarketing II“
WS 1998/99 Lehrauftrag „Stadtmarketing I“

Veröffentlichungen

Guerilla Marketing – Ideen schlagen Budget, Cornelsen 2006, 2. komplett überarbeitete Auflage 2012

"Guerilla Marketing inside - Zwischen MacGyver und Sokrates", in: Anne M. Schüller: Leitfaden WOM-Marketing: Online [&] offline neue Kunden gewinnen durch Empfehlungsmarketing, Viral Marketing, Social Media Marketing, Advocating und Buzz, Marketing-Börse 2010

1