DAS STUDIUM KULTUR UND MANAGEMENT AN DER WAM

Wenn du dich für Kultur interessierst und hier nach einem Studium suchst, das dich auf abwechslungsreiche Weise und dennoch zielgerichtet auf die Berufstätigkeit im Kulturmanagement vorbereitet, dann bist du an der Medienakademie WAM an der richtigen Adresse. Hier werden in einem Studium Kultur-Fächer wie Kunstgeschichte, Literatur und Philosophie gelehrt und parallel für den Beruf wichtige Kenntnisse rund um das Management von Kulturbetrieben, Künstlern und Kulturveranstaltungen vermittelt.

Wie gelingt der Berufseinstieg nach dem Studium Kultur und Management?

Viel Praxis ist das Rezept für den erfolgreichen Berufseinstieg. An der WAM werden deshalb bereits in den ersten Semestern im Studium Kultur und Management so anspruchsvolle Projekte wie das Dortmunder Kurzfilmfestival XXS ausgerichtet. Hierbei ist es für den Einzelnen von Vorteil, dass die WAM immer nur eine sehr begrenzte Anzahl Studierender pro Semester aufnimmt.

So findet sich für jeden eine verantwortungsvolle Aufgabe im Projekt, die es ihm ermöglicht, Gelerntes aus dem Studium anhand eines praktischen Kultur-Projekts umzusetzen.

Neben der Praxis zählt aber auch die gezielte Vermittlung von theoretischen Inhalten im Studium. Kultur in ihrer klassischen und modernen Ausprägung wird in den Vertiefungsfächern thematisiert. Hier werden aktuelle Konzepte aus dem Kulturgeschehen analysiert und bezüglich ihrer Anforderungen an das Management bewertet.

So findet jeder im Studium Kultur und Management an der WAM zwischen Musik-, Konzert-, Theater-, Galerie- und Museums-Management mit Sicherheit das für ihn interessante Tätigkeitsfeld für den Berufseinstieg. Mehr erfahren ...

1