Studienarbeiten TV- und Radio-Journalismus / Moderation

Dortmunder Stadtgeflüster

Dortmunder Stadtgeflüster berichtet über Urban Exploring, Street Art, einzigartige Persönlichkeiten und über Geschichten am Rande der Gesellschaft. Die Seite wird von Studierenden der WAM Medienakademie angeboten.

Zum Youtube Kanal

WOLLZ?!- Das Online Magazin

Wollz?! ist das Online-Magazin der WAM Medienakademie. Hier gibt es Neues aus der Nordstadt, Dortmund und dem Ruhrgebiet. Von Studenten für Studenten.

Zum Online Magazin

Im Fach Radiojournalismus & Radiosendungen

Im Fach Radiojournalismus & Radiosendungen geht es natürlich in erster Linie darum, zu lernen, wie ein tolles Thema für eine Radiosendungen findet, wie man dafür recherchiert, wie man die Sendung aufbaut, welche Musik gut zum Thema passt und wie viele Beiträge für die Sendung produziert werden sollten, wer zum Interview eingeladen wird und wie man mit Anmoderation und Zwischenmoderationen durch die Sendung führt. Und manchmal geht es einfach nur darum, ganz schnell eine Meinung zu einem Thema mit O-Tönen einzufangen, wie hier zum Thema „Tag der Jogginghose“

Im Fach TV Moderation: Das nawumo Casting

Zum dritten Mal haben die Studierenden im Fachbereich Radio und TV Journalismus und Moderation in Kooperation mit den Studieninstitut für Kommunikation am Casting für den besten Nachwuchsmoderator teilgenommen.

Beim nawumo wird ein eloquenter und wortwitziger Nachwuchsmoderator gesucht, der zielgerichtet und souverän durch die Gala der INA und BEA Award Verleihung im Rahmen der Best of Events in Dortmund führt.

Zunächst findet an der WAM im Fach TV Moderation unter Anleitung von Dozentin Natascha Zuraw das erste Casting statt. Die besten 10 Studierenden gehen in die zweite Runde und stellen dann am Studieninstitut für Kommunikation in Düsseldorf ihre Moderationsfähigkeiten beim Auswahl-Casting unter Beweis. Die Jury (v.l. Natascha Zuraw, Aljoscha Hahn, Peter Blach, Michael Hosang, Cristian Galvez)

Der Sieger des Castings erhält die einmalige Gelegenheit, vor den ca. 300 geladenen Gästen aus der Event- und Marketingindustrie, die INA- und BEA-Award-Verleihung zu moderieren. Da ist Media-Coverage garantiert.

Workshop Moderation: Der TV-Moderator Thomas Gerres zu Gast an der WAM

Vor Mikrofon & Kamera einen guten Eindruck machen, keinen Blackout haben, spontan sein und immer in die richtige Kamera schauen. Das will gekonnt sein. Wie führe ich mit Stimme und Ausdruck, Gestik und Mimik ein gutes Interview? Wie manipuliere ich meine Sprache richtig? Was ist eine gelungene Moderation? Im Workshop mit TV und Bühnen Moderator Thomas Gerres erfahren die Studierenden in vielen praktischen Übungen Tipps und Tricks rund um die Vorbereitung einer Sendung bis zum moderativen Adrenalinkick.

Im Fach Politik – & Wirtschaftsjournalismus: Kreativwettbewerb

Die Student/innen des vierten Semesters haben zum Jahresbeginn im Rahmen des Faches Wirtschafts- & Politikjournalismus am Kreativwettbewerb der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) „Mutig gegen jeden Extremismus – Leiste deinen Beitrag“ teilgenommen. Und das war das Thema der Ausschreibung: „Wer sich gegen extremistische Denkweisen engagiert, braucht Mut. Umso mehr Zivilcourage ist nötig, sich nicht nur gegen eine Form des Extremismus einzusetzen, sondern gegen jeden Extremismus Position zu beziehen“ (Wettbewerbsausschreibung der KAS). Aufgabe für die Studierenden war es, sich kreativ mit dem Thema „Mut gegen jeden Extremismus“ auseinanderzusetzen. Besonders begrüßt wurden Arbeiten, die unterschiedliche Formen des Extremismus thematisieren.

Die angehenden TV und Radio Journalist/innen und Moderator/innen haben sich für das Format einer Satire-Radiosendung entschieden, die fiktiv am Tag der Bundestagswahl 2021 ausgestrahlt wird und mithilfe einzelner Jahresrückblicke (2017-2020) die fünfjährige Regierungsperiode von PEGIDA und AfD Revue passieren lässt.

Schau mit den Studierenden in die Zukunft und hör dir die fiktive Satiresendung zur Bundestagswahl 2021 hier an!

Studentenradio

Wollz?! – Das ist das neue Radioformat der Medienakademie WAM in Dortmund!

Beschreibung
Wir quatschen über all das, was Studenten und Junggebliebene interessiert. Von Festivals über Trends bis hin zu Sport- und Freizeitangebote ist alles dabei.

In regelmäßigen Abständen nehmen wir für euch eine neue Folge Wollz auf und ihr könnt 60 Minuten lang pure Kultur genießen.

Input meets Music!

Wo kann man Wollz hören? Ganz einfach: Hier!

Viel Spaß dabei

Eure Wollz-Redaktion