Community
/
Ausbildung
/
e-learning
/
30.10.2020

Community bilden im Onlinestudium?

Wie klappt das mit der Community im live Onlinestudium? Die Onlinestudierenden haben sich zum ersten Community-Abend getroffen. Wie war es?

Wie wir schon in einem vorherigen Blogeintrag berichtet haben, ist die größte Sorge bei einem Onlinestudium: Lerne ich überhaupt neue Leute kennen und lässt sich eine Community aufbauen, so wie man es im Präsenzstudium kennt?

Unsere Kommunikationsmöglichkeiten sind so breit gefächert, dass es in der heutigen Zeit schon fast normal ist, Freunde online kennenzulernen. Ob WhatsApp, Facetime oder diverse Social Media-Plattformen - wir halten ständig den virtuellen Kontakt zu Freunden, Bekannten, Kommilitonen und Familienmitgliedern.

Community-Abende

Vergangene Woche startete der erste Community-Abend an der WAM für das Onlinestudium. - Es ist […] total unkompliziert und locker abgelaufen, was den Abend sehr schön gemacht hat. Die Tutorin und die Studierenden haben sich abends via Videocall „getroffen“. Damit sich alle noch näher kennenlernen, fing der Abend mit einem Spiel an, bei dem jeder zwei Geschichten erzählen konnte. Die Studenten und Studentinnen haben eine wahre Geschichte aus ihrem Leben erzählt: Ob es eine klassische Kindheitsstory war, in der man als kleines Kind ausversehen etwas geklaut hat oder eine aktuelle Partystory – alles war dabei. Die zweite Geschichte war jedoch falsch, frei erfunden oder ist vielleicht einem Freund passiert. Es musste nur noch entschieden werden, welche die wahre und welche die falsche Story war. Die Studierenden und ihre Tutorin haben viel gelacht, gegrübelt und diskutiert. Welches Bier somit am besten schmeckt oder ob Bier überhaupt schmeckt wurde dabei dann zum Beispiel auch ausgiebig analysiert. Ungeplant ging der Abend dann 1 ½ h. Die Studenten und Studentinnen kamen einfach nicht aus dem Quatschen heraus, da es immer neue Themen gab, über die man philosophieren konnte.

Die Studierenden des Onlinestudium haben sich somit direkt in den ersten Wochen untereinander vernetzen können. Obwohl alle verteilt über ganz Deutschland hinter ihrem Laptop sitzen, stand schnell fest: Wir wollen uns mal persönlich treffen!

Wie man also sieht, ist es gar nicht so schwer, sich zu vernetzen. Der Community-Abend war dementsprechend ein voller Erfolg und hilft den Studenten und Studentinnen neben den ganzen Online-Kursen, weitere schöne Erinnerungen im Studium zu sammeln.

Ich freue mich auf weitere Treffen und denke, dass wir so auch als Gemeinschaft schnell zusammenwachsen werden.