WE ARE MEDIA!

DAS MEDIEN-STUDIUM AN DER WAM: DESIGN, ILLUSTRATION, FILM, KULTUR & EVENT, MARKETING, JOURNALISMUS & MODERATION, DIGITAL MEDIA

Du bist auf der Suche nach einem Medien-Studium, das deinen Interessen gerecht wird, und einem Studienumfeld, in dem du als Individuum wahrgenommen wirst? Du suchst die Alternative zum anonymen Studium in einem Studiengang im universitären Massenbetrieb? Dann triffst du an der WAM in Dortmund die richtige Studienwahl.

Intensiver Austausch im Medien-Studium an der WAM


An der WAM treffen Studierende mit den verschiedensten kreativen Talenten zum Medien-Studium zusammen. Die teamorientierte, offene und kreative Arbeitsatmosphäre an der WAM spricht Studierende an, die den intensiven Austausch in kleinen Kursgruppen, die Nähe und den Dialog mit den Dozenten und die Arbeit an praxisrelevanten Projekten wertschätzen. Ein "reguläres" Studium der Medienwissenschaften an einer Uni oder FH kann eine solche Atmosphäre, in der individuell auf die Studierenden eingegangen wird, kaum bieten, weshalb die Entscheidung für die WAM die Entscheidung für praxisgerechtes Studieren ist.

Informiere dich hier über die Studienmöglichkeiten und die Zukunfts-Perspektiven.

ZU DEN FACHBEREICHEN JETZT ONLINE BEWERBEN

1
Warum WAM?

WARUM WAM?

Was macht die WAM so besonders? Oder anders gesagt: was hast du davon, hier zu studieren und nicht an der Uni oder der FH?

WEITER LESEN

KEINE BEWERBUNGSFRIST!

An der WAM kannst du dich auch jetzt noch für das Studium 2017 bewerben. Hier geht's zum Online-Bewerbungsformular:

ZUR ONLINE-BEWERBUNG

INFOTAG AN DER WAM

Am Freitag, 19.08.2016 findet der nächste Infotag in der WAM statt. Studierende stellen sich und die Akademie vor. Sichere dir einen Platz um dir vor Ort ein Bild zu machen und melde dich hier an:

WAM INFOTAG

1

Sieben Abschlüsse für kreative Köpfe


Die WAM bietet dir die Möglichkeit des Studiums in den folgenden Bereichen:

  • Kommunikations- und Mediendesign
  • Illustration
  • Film- und Fernsehproduktion / Regie
  • TV- und Radio-Journalismus / Moderation
  • Kommunikations- und Marketing-Management
  • Kultur- und Event-Management
  • Digital Media & Medieninformatik

Ob du nun zum Marketing-Studium nach Dortmund kommen möchtest, Moderator/in werden oder Mediendesign oder Film studieren willst – die WAM bietet dir die Möglichkeit, in einem dynamischen Umfeld intensiv zu lernen.


Und wenn du dir Sorgen machst, wie du dein Illustration-Studium oder dein Journalismus-Studium finanzieren sollst:

Zum einen sind Mietspiegel und Lebenshaltungskosten in Dortmund niedriger als in anderen Großstädten. Zum anderen ist die WAM staatlich anerkannt und BAföG berechtigt. Außerdem kannst du – zum Beispiel für deine Ausbildung zum Mediengestalter oder für dein Eventmanagement-Studium – einen Bildungskredit aufnehmen.

Da unsere Studienzeiten im Schnitt kürzer sind als an Unis und Fachhochschulen, startest du außerdem viel schneller im Berufsleben durch.

ZU DEN FACHBEREICHEN

1
Digital Media & Medieninformatik

Neu ab Wintersemester 16/17:


Digital Media & Medieninformatik


Im Studium Digital Design und Medieninformatik an der WAM lernst du, was gutes Design ausmacht und welche gestalterischen Regeln für Digital Design und digitale Inhalte Anwendung finden.

ZUM FACHBEREICH ›

1

DIE FACHBEREICHE

Fachbereich Kommunikations- und Mediendesign

KOMMUNIKATIONS- UND MEDIENDESIGN

Hier trainieren wir unsere Kreativen für die Werbeagenturen. Du lernst das praktische Handwerk des Kommunikationsdesigns, gewinnst Sicherheit im Umgang mit der (Computer-)Technik und entwickelst ein sicheres Gespür für kreative Ideen, die gleichzeitig effektiv und konzeptbezogen sind.

ZUM FACHBEREICH

Fachbereich Illustration

ILLUSTRATION

Wenn dir die freie Kunst zu frei ist, ein (Berufs-) Leben ohne die Möglichkeit, dich künstlerisch zu entfalten dir aber nicht lebenswert scheint, dann findest du im Studium Illustration eine viel versprechende Alternative.

ZUM FACHBEREICH

Fachbereich Film- und Fernsehproduktion / Regie

FILM- UND FERNSEHPRODUKTION / REGIE

Das bewegte Bild bewegt auch die WAM: Wenn du an der WAM Film studierst, dann bedeutet das, dich mit Leib und Seele deinen Projekten zu verschreiben und keine Grenzen für die Umsetzbarkeit deiner Ideen zu akzeptieren.

ZUM FACHBEREICH

1
TV- und Radiojournalismus/Moderator

TV- UND RADIOJOURNALISMUS / MODERATION

Du bist neugierig, aufgeschlossen und grundsätzlich an so ziemlich allem interessiert. Warum also hieraus keinen Beruf machen und anderen die Dinge nahe bringen, die du recherchiert und ausgearbeitet hast?

ZUM FACHBEREICH

Fachbereich Kommunikations- und Marketingmanagement

KOMMUNIKATIONS- UND MARKETINGMANAGEMENT

Der klassische Weg ins Marketing führt an der WAM über viel Präsenzunterricht, viele Praxisprojekten und einen deutlichen Fokus auf den Bereich der Kommunikation im Marketing.

ZUM FACHBEREICH

Fachbereich Kultur- und Eventmanagement

KULTUR- UND EVENTMANAGEMENT

Deine Freunde lassen sich keine von dir organisierte Party entgehen. Kunst, Musik und Theater sind wichtige Punkte auf deinem Terminkalender. Im Studium lernst du Erlebnis und Erfolg gewinnbringend zu verbinden.

ZUM FACHBEREICH

1

Entfalte an der WAM deine Kreativität!


Erfolgreiche Absolventen stehen mit ihrer Karriere beispielhaft für die Möglichkeiten der persönlichen Entwicklung in einer Zukunftsbranche, die wie kaum eine andere die gesellschaftliche Gegenwart prägt: die Kreativwirtschaft. Ob im Bereich Kommunikationsmanagement, Design, Illustration oder in einem anderen Studienfach – die WAM gibt deiner Persönlichkeit die Chance, sich auf einem kreativen Nährboden zu entfalten.

EHEMALIGE ÜBER DIE WAM

video archiv

UND NACH DER WAM… DAS INTERVIEW MIT ONAT

Onat Hekimoglu (Regisseur, Komponist, Gamedesigner) erzählt von seinem beruflichen Werdegang nach dem Studium Film- und Fernsehproduktion / Regie an der WAM.

UND NACH DER WAM… DAS INTERVIEW MIT NORA BREUKER

Nora Breuker (International Event Organization bei VDI Wissensforum GmbH) erzählt von ihrem beruflichen Werdegang nach dem Studium Kulturmanager/in an der WAM.

UND NACH DER WAM… DAS INTERVIEW MIT KATRIN KOCH (WESSLOWSKI)

Katrin Koch (Barista in eigenem Cafe in Hamburg) erzählt von ihrem beruflichen Werdegang nach dem Studium Kommunikations- und Mediendesigner/in an der WAM.

1

AKTUELLES

ZUM NEWS-ARCHIV

  • 10. Juni 2016

    Berufsorientierung im Ruhrgebiet – Zukunft (Kultur-)Marketing

    Am 14. Juni 2016, ab 16 Uhr, stellt Jasmin Vogel,...

  • 25. Mai 2016

    Accelerate - Das Motormagazin

    Ihr wollt fette Drifts, harte Bässe, krasse...

  • 25. Mai 2016

    Moderation vor Mikro und Kamera

    Am 09.06.16 an der WAM: Mit Stimme und Ausdruck...

  • 25. Mai 2016

    Ausstellung bei ART-isotope

    Für die Insider: Neues Thema und neues Programm am...

  • 08. Januar 2016

    WAM Diplomfilmschau

    Wir laden herzlich ein zur Filmpremiere der...

  • 13. November 2015

    It's showtime!

    Vordiplomfilme der WAM / Mi, 25. November 2015 /...

  • 03. März 2015

    WAM beim GWA Junior Agency Award

    Auch wenn es diesmal nicht für's Treppchen...

  • 03. März 2015

    Kunst in der WAM

    Mark Gmehling, WAM Absolvent und...

  • 15. Januar 2015

    Traum der Weisen

    Der Dokumentarfilm TRAUM DER WEISEN von WAM-Dozent...

  • 12. Januar 2015

    Abschlussfilme der WAM

    Am 14.1.15 zeigen die Filmstudenten der WAM im...

1